DFB-Minispield wurde saniert

Uncategorized

Nun ging es doch ganz schnell. Am vergangenen Wochenende wurde das DFB-Minispielfeld komplett saniert und steht ab sofort der Öffentlichkeit wieder zu Verfügung. Nach vielen Stunden Arbeit in Eigenregie durch den Verein, konnte die ausführende Firma nun den neuen Kunstrasen verkleben und mit Sand spielfähig machen. Auch die Netze wurden komplett erneuert, so dass unsere Kinder und Jugendlichen der Gemeinde nun wieder auf einem generalüberholten Spielfeld kicken können.

Unser großer Dank gilt der Gemeinde Durmersheim, der Verwaltung und dem Gemeinderat, die dieses Vorhaben finanziell stark unterstützt und somit die Sanierung erst ermöglicht haben. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ein tolles Zeichen für den Nachwuchs – ihr seid unserer Gemeinde und dem Verein sehr wichtig! Der Dank gilt aber auch den Ehrenamtlichen unseres Vereins, die in den vergangenen Wochen in zahlreichen Stunden die Vorarbeit geleistet haben. Zuletzt möchten wir uns auch bei der Firma Polytan recht herzlich für die komplikationslose Zusammenarbeit bedanken.

Gerne möchten wir im Zuge dessen noch einmal an die Nutzungsregeln erinnern:

  • Das Spielfeld steht allen Kinder und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren zur Verfügung
  • Gespielt werden darf zwischen 9:00 Uhr und 20:00 Uhr
  • Rauchen ist auf dem Spielfeld strengstens untersagt
  • Getränke und Speisen sind nur außerhalb des Spielfelds gestattet
  • Bitte nutzt die zahlreichen Mülleimer auf dem Vereinsgelände
  • Aktuell sind natürlich die Corona-Bestimmungen zu beachten

 

Da es in der Vergangenheit leider immer wieder zu Vandalismus kam, möchten wir gerne auch an die Vernunft der Nutzer appellieren. Sorgt dafür, dass alle möglichst lange Freude an der Nutzung des Spielfelds haben. Mutwillige Zerstörung macht keinen Sinn und trübt den Spaß vor allem für die Kleinen.

Comments are closed.