Erneuter Fluch für unsere A-Junioren

Uncategorized

Bereits zum zweiten Mal trifft die coronabedingte Absage der Saison unsere A-Jugend hart. Im vergangenen Jahr konnte man nicht an der Deutschen Futsalmeisterschaft teilnehmen, für die man sich famos qualifiziert hatte und auch in der regulären Runde verpasste man aufgrund der Quotientenregel den Aufstieg in die Landesliga knapp. Mit großem Ehrgeiz und der nötigen Trotzreaktion unternahm die Mannschaft einen neuen Anlauf und spielte eine überragende Saison. Bei sechs ausgetragenen Spielern gelang dem Team von Andi Knoke und Andi Weisenburger die perfekte Punkteausbeute von 18 Zählern und ein Torverhältnis von 38:3. Der nächste Verfolger hatte bereits sieben Punkte Abstand.

 

So steht das Team nun erneut mit leeren Händen da. Ein großer Teil der Mannschaft rückt zur neuen Saison in die Aktivität auf mit dem Gefühl zweimal um einen großen Erfolg gebracht worden zu sein. Niemand kann etwas dafür und dennoch fühlen wir mit euch! Wir sind stolz auf diese Leistung!

Comments are closed.